zan_dem_iran@hotmail.com   گفتگوی پالتاکی «کارزار مبارزه علیه خشونت دولتی، اجتماعی و خانگی بر زنان در ایران» / سخنرانان: صدیقه محمدی فریبا امیرخیزی / 23سپتامبر 2018     Womens of 8 March Organization (Iran, Afghanistan)
   
Friday 21st of September 2018
  العودة   Germany
A U F R U F

A U F R U F

Zum Wahlboykott im IRAN!

 

Beteiligt euch an einem Protestcamp im Zentrum von Brüssel vom 12. bis zum 14. Juni!

 

Frauen stimmen ab: stürzt das fundamentalistische Regim!

Frauen wählen eine Welt ohne Ausbeutung und Klassen!

 

In der iranischen Gesellschaft kann derzeit jedes Ereignis zu einem Funken werden. Wenn wir die kommende Wahl boykottieren kann dies der Funke sein, der die Wendung bringt, weil der Betrug entlarvt und die Frauenfeindlichkeit des Regimes aufgedeckt wird.

 

Alle Kandidaten die zur Wahl stehen, kommen aus der Mitte der fundamentalistischen Bewegung!

 

Für die heutige Zeit ist dieses System eine Schande! Millionen Menschen, vor allem die Frauen, haben das Vertrauen in dieses System vollständig verloren!

 

Das Regime unterdrückt die Frauen und die armen Studenten wirtschaftlich und politisch. Aber sie haben das Potential zusammen zu stehen und gemeinsam dagegen zu kämpfen!

 

Wir können andrerseits sehen wie der Imperialismus Unruhe stiftet und Kriege anzettelt wie im Iran, Irak, Afghanistan, Ägypten, dem Libanon, in Syrien usw. Sie bauen auf das islamistische System solange es ihnen nützt und sie an der Macht hält. Die Frauen haben mit diesem reaktionären Druck die meiste Erfahrung. Sie haben wenig bis gar keine Rechte. Sie haben nur Pflichten. Es ist längst klar geworden, das wir Frauen weder durch das islamistische System noch durch Wahlen zu unseren Rechten kommen.

 

Wir Frauen sind mit der Wahl nicht einverstanden, weil sich mit der Abstimmung nichts zu Besseren verändert. Dieses Regime muss gestürzt werden! Es muss von allen Opfern, die darunter gelitten haben, vor allem Frauen, weggefegt werden! Ein neues System wird in seiner Verfassung als ersten Artikel die Gleichstellung von Frauen und Männern verankern. Wir werden unseren Kampf erst beenden wenn wir dieses Ziel erreicht haben und das Regime gestürzt ist.

 

Wir Frauen brechen nicht nur unsere eigenen Ketten sondern brechen auch die Ketten der Armut, der stillen Menschen, der ausgebeuteten Staatsangehörigen. Wir wollen für die 70 Millionen Menschen kämpfen bis die Ketten brechen.

 

Wir Frauen lehnen die Umfragen und Abstimmungen ab. Wir wollen nicht wählen zwischen schlecht und noch schlechter. Wir wollen ein System ohne Armut, Krieg und Ausbeutung!

 

8 March Women Organisation (Iran-Afghanestan)

 

www.8mars.com / zan_dem_iran@hotmail.com

 

 

 

 
 تعداد صفحه: 3  تعداد رکورد;: 49  صفحه: 1 1    2    3   
 
  سازمان زنان 8 مارس (ايران - افغانستان)  © *** 2018 - 1998   8mars.com   *** استفاده از مطالب سايت هشت مارس با ذکر ماخذ آزاد می باشد٠